Schutzhülle für das iPhone 4S aus Holz

Holzcase für das iPhone 4S

Ich wollte schon länger eine iPhone Schutzhülle aus Holz haben. Zuerst dachte ich an das sehr bekannte Holz-Case von Groove, doch dies ist mir dann zu teuer gewesen.

Beim googeln entdeckte ich das berliner Unternehmen QUADOCTA, die auch sehr schöne Holz Cases produzieren – allerdings deutlich billiger (40 Euro). Ich entschied mich für die Rosenholz-Schutzhülle der Iuglans-Serie. Bei der Bambus-Schutzhülle hatte ich dann doch die Angst, dass die zu schnell schmutzig wird.

Hier das Werbefoto vom QUADOCTA-Shop:

Schutzhülle aus Rosenholz fürs iPhone 4S
Schutzhülle aus Rosenholz fürs iPhone 4S

Persönliche Erfahrungen

Ich hab die Schutzhülle nun erst wenige Stunden in Verwendung, bin aber zufrieden. Sie greift sich angenehm an, rutscht aber natürlich etwas mehr als meine vorherige Gummihülle. Das Holz ist an manchen Stellen echt eng – besonders beim Kopfhörer.

Update: An manchen Stellen ist das Holzcase nicht perfekt verarbeitet – mir reicht es aber. Hier ein Foto von meinem iPhone mit dem Holzcase.

Holzcase für das iPhone 4S
Holzcase für das iPhone 4S

2 Kommentare

  1. Pingback: Mein neues Case für das iPhone 5s | Martin Ladstätter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.