Kärntner Regierungsprogramm – Diskussion auf Twitter

Nachdem die Inhalte des Kärnten Regierungsprogramm von SPÖ, ÖVP und GRÜNE bekannt wurden, konnte und wollte ich meine Enttäuschung nicht verbergen und twitterte.

Es folgte eine Diskussion mit Andreas Sucher – einer der Referenten des Landeshauptmannes Dr. Peter Kaiser -, in der u.a. folgende Argumente fielen.

Am nächsten Tag erschien mein Kommentar im BIZEPS.

Daniel Landau machte in mehreren Tweets auf das Faktum aufmerksam. Hierauf meldete sich auch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser per Twitter zu Wort.

Man wird in den nächsten Monaten sehen, ob die Kritik nicht nur angekommen ist, sondern ob sie auch zu einem Umdenken führt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.