“Rollstuhlfahrer*innen” bei den Wiener Linien

Pickerl "Rollstuhlfahrer*innen" in einem U-Bahn Zug der U2.

Irgendwie ist es erstaunlich, wie oft mir bei den Wiener Linien veränderte Piktogramme auffallen. Es gibt anscheinend eine Reihe von Menschen, die sich künstlerisch im öffentlichen Raum betätigen.

Dieses Mal hat irgendwer beim Rollstuhlplatz der Wiener U-Bahn das klassische Rollstuhl-Zeichen mit einem Zusatzpickel “*innen” ergänzt, wie ich vor wenigen Tagen entdeckte.

Hier ein paar andere (veränderte) Piktogramme, die ich in den letzten Jahren bei den Wiener Linien entdeckte und jeweils einen kurzen Beitrag darüber schrieb:

Vielleicht sollte ich auch mal überlegen künstlerisch tätig zu werden. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.