Internationaler Frauentag: „Ich bin eine Frau mit Behinderung …“

Elisabeth Löffler spricht bei Donnerstagsdemo / Foto: Jakob Alexander

Bei der Donnerstags-Demo am 7. März 2019 hielt Elisabeth Löffler, Künstlerin und seit 25 Jahren Teil der österreichischen Selbstbestimmt-Leben-Bewegung, eine bemerkenswerte und kämpferische Rede, die Martha Kuderer gefilmt und dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hat; Foto: Jakob Alexander (siehe auch)

Aber seht selbst:

Wenige Tage vor der Rede erschien ein Beitrag über sie in der ORF-Sendung „Heimat fremde Heimat“ (3. März 2019).

1 Kommentar

  1. Pingback: Newsletter: Weltfrauentag und behinderte Frauen; Land muss Inklusionsleistungen an Schulen zahlen; Hausverbote in Pflegeheimen; Kunst der Gebärde. Vom 12. März 2019 – Raul Krauthausen - Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit. : Raul Krauthau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.