LED Kugelbahn „Lumina” – nicht nur für Kinder ein Erlebnis

Blinkende Kugel am Weihnachtsmarkt im MQW

Im Rahmen des Wintererwachen im MQ wurde dort die LED Kugelbahn „Lumina“ aufgestellt. Das ist eine künstlerische Lichtinstallationen bei der sich beleuchtete Kugeln auf Schienen bewegen.

Es war wirklich ein großartiger Blickfang und man konnte durch Knopfdruck selbst entscheiden, welche Farben die Kugelbahn annahm. Viele Erwachsene – so auch wir – standen wie staunende Kinder vor der Kunst-Installation und interagierten.

Lumina die leuchtende Kugelbahn

Informationen dazu fand ich hier:

08.11. – 23.12.2018 | Winter im MQ
Museumsquartier Wien

Eine Kugelbahn macht die Erdanziehungskraft auf besondere Art und Weise sichtbar. Von weit oben, über viele Kurven, suchen sich LED-Leuchtkugeln im Museumsquartier in Wien Ihren Weg (zurück?) zur Erde. Die menschliche Kraft befördert die LED-Leuchtkugeln über einen Aufzug wieder nach oben zum Beginn der Kugelbahn. Ein interaktives Spiel für „Jung & Alt“. 

Die Vision des Salzburger Künstlers Andreas Hasenöhrl veranschaulicht den Besuchern von „Winter im MQ“ die Erdanziehungskraft auf eine spielerische ART. Mit eigens entwickelten LED-Leuchtkugeln bekommt die interaktive Kunst-Installation eine farbliche Faszination und begeistert die Bewohner von Wien gleichermaßen wie Touristen aus der ganzen Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.